TAMAZIGHT
FRANÇAIS
DEUTSCH
ENGLISH
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

YUBA

Seit dem Ende der sechziger Jahre haben die Amazigh „Berber“ die Bemühung gehabt, ihre Musik zu erneuern. Diese Tendenz und die Ausbreitung der Amazigh Kultur verstärkte sich im Laufe der achtziger Jahre. Es erschienen Sänger, deren gemeinsames Ziel die Bemühung war, das musikalische Amazigh Kulturgut zu modernisieren, indem sie alle Mittel, die ihnen die Musik bot, in ihrer universellen Bedeutung nutzten.

Diese Sänger sind zahlreich, sodass man leicht von einer neuen Bewegung sprechen kann. Mit seinem ursprünglichen Stil, seinen engagierten und gut formulierten Texten und seinem Professionalismus ist Yuba unbestreitbar die Leitfigur.

Aufgewachsen in Süd Marokko, singt dieser talentierte Künstler in der Sprache der Berber (Tamazight), Er brachte zwei Alben unbestreitbarer Qualität heraus. Das erste, „Tawargit“ (Traum), erschien bereits 1999. Dieses Album enthüllte die Talente Yubas und ihm war ein sicherer Erfolg bei dem Amazigh Publikum beschieden. Das zweite Album „Itran azal“ (Stern am Tag), das zwischen Deutschland und Marokko 2005 produziert wurde, hat darüber hinaus bei einem breiten Publikum grossen Erfolg.

Diese Seite ist also eine Einladung, die Welt von Yuba zu entdecken-lassen Sie sich erfreuen!

Vervielfaeltigung verboten © 2005 - 2009 Yuba
Bilder: Rachid Tacheroune
Illustrationen & Konzept: Kamal Seballa